Die Nr. 1 für Erotik-Jobs und Immobilien
Die Nr. 1 für Erotik-Jobs und Immobilien
powered by
Language icon for GermanyLanguage icon for United-KingdomLanguage icon for FranceLanguage icon for SpainLanguage icon for ItalyLanguage icon for RussiaLanguage icon for PolandLanguage icon for Czech-RepublicLanguage icon for HungaryLanguage icon for BulgariaLanguage icon for Romania
20.11.Saarland

Anmeldung einer Prostitutionsstätte

Saarland
Regionalverband Saarbrücken Fachdienst 53 - Gesundheitsamt
0681-506-53-20
Regionalverband Saarbrücken
Informationen
Marktplatz
Rubrik:
Beratung / Hilfe 
Alle Informationen anzeigen

Saarland - Wo muss ich hin? Wer ein Prostitutionsgewerbe betreiben will, benötigt nach § 12 ProstSchG eine Betriebserlaubnis. Dafür muss ein Antrag bei der zuständigen Behörde gestellt werden. Die Auflagen und Vorschriften sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich, weshalb die rechtzeitige Beschaffung von Informationen essenziell ist. Kontaktieren Sie am besten direkt die zuständige Stelle im Saarland: Hinweise für Betreiber sowie Formulare für die Anzeige sowie Anträge für die Betrieberlaubnis einer Prostitutionsstätte sind auf der verlinkten Seite des Saarlandes zu finden. Für Saarbrücken, Homburg und Saarlouis ist zuständig: Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Referat C2 – Gleichstellungs- und Frauenpolitik Franz-Josef-Röder-Straße 23 66119 Saarbrücken E-Mail: prostituiertenschutzgesetz@soziales.saarland.de Anträge sind ausgefüllt und unterschreiben zu senden an: Regionalverband Saarbrücken Fachdienst 53 - Gesundheitsamt Prostituiertenschutz - Regulierung Prostitutionsgewerbe Postfach 103055 66030 Saarbrücken Website des Bundeslandes mit Informationen & Formularen: https://www.saarland.de/prostitution.htm
Mehr lesen

Informationen
Marktplatz
Rubrik:
Beratung / Hilfe 
Als Favorit speichern
Saarland
Regionalverband Saarbrücken Fachdienst 53 - Gesundheitsamt
0681-506-53-20
Regionalverband Saarbrücken